Gourmet-Gläser, Tee und Zubehör von Ronnefeldt

Gourmet-Gläser für Tee? Als ich dieses Tee-Zubehör im Ronnefeldt Tee-Shop entdeckte, war meine Neugier geweckt. In ihrer langstieligen Ausführung erinnern die Gourmet-Gläser an Weingläser. Aber sie sind hitzebeständig. So kannst du Tee darin auch heiß servieren. Ein ganz besonderer Effekt, der die Verwandtschaft von Tee und Wein betont!

Ronnefeldt Tee Gourmet-Gläser
Ronnefeldt Tee Gourmet-Gläser

Beim weiteren Stöbern fielen mir die Enjoy Isolierflasche und ein hübsches Siebkännchen auf. Schließlich kamen noch zwei Tee-Tassen mit passenden Untertassen sowie Teebeutel-Ablageschälchen dazu. Zusammen mit etlichen Tees aus dem Ronnefeldt-Sortiment warten meine Entdeckungen jetzt darauf, (aus-)probiert zu werden. In diesem recht langen Beitrag schildere ich dir meine Eindrücke.

Vielen Dank an die Pressestelle der Firma Ronnefeldt, die mir diesen umfangreichen Produkttest ermöglicht hat!

Gourmet-Gläser, Siebkännchen, Tee-Tassen und Isolierflasche

Die Tee-Gourmet-Gläser im Detail

Die Gourmet-Gläser werden in einem 6er-Set angeboten. Sie haben die Form großer Weingläser, sind aber dickwandiger ausgeführt. Das Glas ist hitzebeständig, so dass Tee sowohl heiß als auch kalt eingefüllt werden kann. In die Glaswand der Gourmet-Gläser ist ein stilisiertes Teeblatt geätzt, in den Fuß der Ronnefeldt-Schriftzug und ein „T“. Hier einige Detailfotos der Gläser, die laut Prägung auf der Unterseite des Glas-Fußes in Spanien produziert werden:

Gourmet Gläser von Ronnefeldt
Ronnefeldt-Schriftzug am Fuß der Gourmet-Gläser

Nicht nur auf einer festlichen Tafel machen sich die Gourmet-Gläser gut. Durch ihre elegante Form zeigt sich der Tee wie ein edler Wein, der als Begleiter zum Essen gereicht wird. So wirkt ein frischer Grüntee optisch wie ein junger Weißwein. Und ein roter Früchtetee kann wie ein Rotwein oder Rosé aussehen. Umso überraschender ist es dann, einen Schluck warmen Tees im Mund zu spüren.

Wer einen Kaltaufguss seines Tees macht, kann die Nähe des Tees zum Wein noch stärker betonen. Und da beim Schmecken auch die Erwartungshaltung eine Rolle spielt, werden manche Genießer auf diese Weise ganz neue Aromen in ihrem Tee finden.


Mein Fazit: Ein wunderschönes Accessoire für die festliche Tee-Tafel oder ein Abendessen, bei dem Tee als Begleiter zum Essen gereicht wird. Da die Gourmet-Gläser sowohl mit kalten als auch mit heißen Getränken gefüllt werden dürfen, eignen sie sich auch für Tee-Cocktails und Mixgetränke.


Siebkännchen mit Ablagebecher

Das Siebkännchen hat mit 0,4 Litern Fassungsvermögen die passende Größe für den Frühstückstee. Zumindest dann, wenn nur ein Teetrinker am Tisch ist oder jeder seine Lieblingssorte in einem eigenen Kännchen zubereiten möchte.

Das Sieb selbst ist schön feinmaschig, so dass sich auch kleinblättriger Tee gut aufgießen lässt, ohne Teekrümel in der Kanne zu haben. Der Siebeinsatz rastet im Kännchen leicht ein und sitzt dadurch schön fest. Durch sein großes Volumen kann sich auch großblättriger Tee wunderbar in der Kanne entfalten.

Da im Rand des Siebs zwei Aussparungen eingearbeitet sind, können die kleinen Nasen des Kannendeckels hier einrasten. Damit schließt der Deckel auch bei eingesetztem Sieb die Kanne sauber ab, sitzt fest und liegt flach auf.  Ein gut durchdachtes Detail.

Hat der Tee seine Ziehzeit erreicht, kann das Sieb einfach herausgenommen und in den passenden Ablagebecher gestellt werden. Hier ist es tropfsicher auf dem Tisch verwahrt. Bei Tees, die mehrfach aufgegossen werden, ist das Sieb mit dem Tee gleich wieder einsatzbereit.

Kleine Mängel bei Kännchen und Deckel

Bei der ersten mir gelieferten Kanne gab es eine Verformung des Deckels. Durch die Verformung hat sich innenliegend ein kleiner Riss sowie außen eine beginnende Abplatzung gebildet. Hier ist wohl beim Brennen bzw. beim Ausformen etwas schiefgegangen.

Deckel für das Ronnefeldt Siebkännchen Set
Die Deckel aus der Nähe: Links der erste gelieferte Deckel, in der Mitte der Deckel aus einem neu gelieferten Set und rechts ein einzeln bestellbarer Ersatzdeckel.

Den Kannen-Deckel gibt es einzeln als Ersatzteil im Shop, so dass er sich ersetzen lässt, falls er mal entzwei gehen sollte.

Abgesehen vom Deckel ist außerdem der Griff der ersten gelieferten Porzellankanne etwas verzogen angebracht. Das schränkt zum Glück die Funktion nicht weiter ein. Hier habe ich wohl einfach ein Montagsprodukt erwischt.

Ronnefeldt Siebkännchen Set
Links im Bild die Kanne mit leicht verzogenem Griff, rechts die einwandfreie Ersatzlieferung.

Neues Siebkannen-Set und Ersatzdeckel

Ronnefeldt Siebkännchen Set
Das neue Siebkännchen-Set.

Auf Nachfrage erhielt ich eine Ersatzlieferung des Siebkännchen-Sets sowie einen Ersatzdeckel für das Kännchen mit defektem Deckel. Bei genauerem Hinsehen zeigte sich leider bei der Ersatzlieferung, dass der Deckel des neuen Kännchen auch einen Produktionsfehler aufweist. Hier ist es ein kleiner Lufteinschluss, der allerdings den Gebrauchswert nicht mindert.

Im direkten Vergleich der drei Deckel ist zu erkennen, dass der separat gelieferte Ersatzdeckel nur eine Haltenase hat. Die mit den Kännchen gelieferten Deckel haben zwei gegenüberliegende Haltenasen. Der Ersatzdeckel stammt vermutlich aus einer anderen Produktionsreihe, ist aber einwandfrei hergestellt.

Charmant finde ich aber die Ausführung, wie sie bei den Kännchen umgesetzt ist. Durch die zwei Haltenasen lassen sich nämlich Sieb und Deckel  so einsetzen, dass auch beim Ausschenken mit eingesetztem Sieb alles fest mit der Kanne verbunden ist. Das ist gut gelöst.

Einschenken des Tees – nicht ganz tropffrei

Das Einschenken des Tees klappt prima, da im Kannendeckel ein Lüftungsloch vorhanden ist. Das verhindert das Entstehen von Unterdruck in der Kanne. Allerdings gelingt mir das Einschenken in die Tassen nicht gänzlich tropffrei.

Nach dem Ausschenken des Tees rinnt immer ein Tropfen an der Tülle herunter. Wem das auch so geht und wen es stört, der kann mit einem Tropfenfänger Abhilfe schaffen.

Schöner wäre es natürlich, wenn die Tülle der Kanne so geformt wäre, dass ein gänzlich tropffreies Ausschenken auch ohne Tropfenfänger gelingt. Aber das ist ein generelles Problem von Kannen und ein immerwährender Wunsch der Benutzer.


Mein Fazit: Das Siebkännchen-Set ist wunderbar für den Frühstücks-Tisch, den Nachmittagstee oder auch für das Büro geeignet. Rundum komplett wäre es, wenn eine passende Tasse oder ein Becher mitgeliefert würde. Die lassen sich aber auch gleich bei Ronnefeldt mitbestellen.


Passende Teetassen von Ronnefeldt

Die passenden Teetassen und kleine Teebeutel-Ablageschälchen sind ebenfalls bei Ronnefeldt erhältlich. Diese komplettieren das Siebkännchen-Set ganz ausgezeichnet. Die Tasse fasst 12 cl, also umgerechnet 120 ml. Das passt für rund drei Tassen Tee aus dem Siebkännchen mit 400 ml Füllmenge.

Die Tassen haben eine angenehme Größe und lassen sich gut greifen. Der Trinkrand der Tassen ist nicht glatt, sondern hat innen einen schmalen Streifen, der sich rau anfühlt.

Die kleinen Schälchen sind als Ablage für Teebeutel gedacht. Genauso gut können damit aber Kandis, ein Keks oder anderes Naschwerk zum Tee gereicht werden.


Mein Fazit: Die Teetasse mit Untertasse ist die ideale Ergänzung für das kleine Siebkännchen. Die Ablageschälchen für Teebeutel können auch für ein Kluntje oder als Ablage für einen kleinen Snack zum Tee verwendet werden.


Isolierflasche Enjoy

Die Isolierflasche aus doppelwandigem Edelstahl hat ein Fassungsvermögen von 0,5 Litern.  Sie ist strapazierfähig und hält den Tee lange warm. Ein robuster und zugleich schöner Begleiter für einen Ausflug oder den Arbeitsplatz.

Die Edelstahl-Flasche liegt gut in der Hand und hat ein angenehmes Gewicht. Eine Reinigung der Flasche im Geschirrspüler ist möglich. Der Deckel muss allerdings von Hand gespült werden.

In der kurzen Anleitung wird empfohlen, den Tee vor dem Einfüllen auf Trinktemperatur abkühlen zu lassen. Da die Flasche den Tee sehr lange heiß hält, besteht sonst die Gefahr, sich zu verbrühen. Ein Vorwärmen der Edelstahl-Flasche mit heißem Wasser kann ebenfalls sinnvoll sein.

Die Flasche hält die Temperatur laut Hersteller über mehrere Stunden. Ich habe die Flasche ohne Vorwärmen befüllt und dann mehrmals die Temperatur gemessen. Hier die Ergebnisse:

    • Temperatur des Wassers beim Befüllen: 85 °C
    • nach einer Stunde gemessen: 85 °C
    • Messung nach zwei Stunden: 80 °C
    • drei Stunden nach dem Befüllen: 77 °C
    • nach vier Stunden gemessen: 74 °C
    • Temperatur nach acht Stunden: 65 °C

Mein Fazit: Die Isolierflasche Enjoy ist ein ebenso nützliches wie schönes Accessoires für den Teegenuss unterwegs und im Büro. Der Tee bleibt lange heiß, die Außenseite der Isolierflasche angenehm kühl. Schraubdeckel und oberer Rand erwärmen sich minimal.  Die Flasche ist sehr gut verarbeitet und wer möchte, kann direkt aus ihr trinken. Vorsicht ist geboten, wenn der Tee sehr heiß eingefüllt wird. Dann solltest du lieber aus einem Becher oder eine Tasse trinken, um dich nicht zu verbrühen.


Tees aus dem Ronnefeldt-Sortiment

Zusammen mit dem Tee-Zubehör waren auch verschiedene Teesorten aus dem Ronnefeldt-Sortiment in meinem Paket enthalten. Zunächst ein kurzer Blick auf die Beuteltees und die Teedosen, die hier vor mir stehen:

Beuteltee von Ronnefeldt

Auf den obigen Tee-Fotos sind zwei Packungen aus dem Beuteltee-Sortiment von Ronnefeldt zu sehen: Joy of Tea Royal Assam und die Joy of Tea Genussbox Tea Treats. In den großvolumigen Naturfaser-Aufgussbeuteln sind Qualitäts-Tees fertig portioniert für den Aufguss in einer Tasse oder einem Becher enthalten. Praktisch für die Teezubereitung im Büro oder auf Reisen. Für ein Kännchen nimmst du einfach mehrere Beutel.

Lose Blatt-Tees von Ronnefeldt

Die Teedosen aus der Serie Tea Couture sind stabil gearbeitet und haben dicht schließende Deckel, so dass das Aroma des Tees sehr gut geschützt ist. Außerdem sind sie mit einer Folie versiegelt:

Die Folie ließ sich im Fall des Darjeelings trotz der Sollbruchstelle nur mit etwas Mühe von der Dose lösen. Teile der Folie klebten recht hartnäckig an der Außenseite. Ich vermute, dass in der Folie oder der Druckfarbe auf der Dose flüchtige Stoffen enthalten sind, die miteinander reagieren und zu einer leichten Verklebung führen. Bei den beiden anderen Dosen hingegen ließ sich die Folie problemlos komplett ablösen.

Der Ronnefeldt Morgentau® ist ein schön anzusehender aromatisierter Sencha, der aufgrund seines fruchtigen Aromas und Duftes sehr beliebt ist. Dieser aromatisierte Grüntee ist einer der bekanntesten und erfolgreichsten Tees aus dem Ronnefeldt-Sortiment.

Hier ein Blick auf den Tee in der Dose:

Zealong Aromatic Oolong

Dieser Oolong-Tee stammt aus Neuseeland und trägt den Namen Zealong. Seine kugelförmig gerollten Blätter entfalten sich beim Aufgießen wieder zu ihrer vollen Schönheit. Und schon das trockene Blatt verströmt einen verführerischen Duft.

Diese wundervollen Aromen sind später auch im Aufguss in der Tasse zu finden. Der Tee eignet sich für mehrfache Aufgüsse, so dass sich der Preis für diesen Tee ein wenig relativiert. Ein Tee für ganz besondere Anlässe.

Darjeeling Gielle

Ein wunderschöner Darjeeling-Tee aus dem Teegarten Gielle mit einem herrlichen Farbenspiel: Von hellem Grün bis hin zu dunklem Braun.

Der frische Aufguss hat eine intensiv goldene Farbe. Und dazu kommt das herrliche Aroma der Frühjahrs-Pflückung. Ein echter Genießer-Tee für alle Darjeeling-Liebhaber.

Gourmet Glas mit Ronnefeldt Tee
Darjeeling Gielle im Ronnefeldt Gourmet-Glas.

Darjeeling Rapp Bari

Ein Darjeeling der Frühjahrsernte aus dem Teegarten Risheehat. Die Teesträucher für den Rapp Bari wurden vom Teataster Friedrich Rapp 1997 gepflanzt – daher der Name Rapp Bari.

Auch bei diesem Darjeeling-Tee zeigt das Blatt ein prächtiges Farbenspiel von hellem Grün bis hin zu dunklem Braun.

Grüntee Gu Zhang Mao Jian

Dieser Grüntee hat fein gedrehte, lange Blätter und stammt aus Gu Zhang. Sein Name „Mao Jian“ bedeutet übersetzt soviel wie „haarige Spitze“ oder „feines Haar“.

Nepal Jun Chiyabari Superior Black

Dieser Schwarztee aus Nepal hat ein wunderbar großes, gedrehtes Blatt. Sein Aufguss ist mild-aromatisch und rund im Geschmack. Ich schmeckte beim ersten Probieren eine leicht malzige Süße und Haselnuss-Aromen heraus. Sehr angenehm und nicht zu kräftig. Er klingt noch lange im Mundraum nach.

Ostfriesen Blatt-Mischung

Wer es kräftiger mag und gern ein Kluntje und Rahm in seinem Tee nimmt, der greift klassisch zur Ostfriesen Blatt-Mischung. Aus dem dunklen, kleinblättrigen Assam-Tee entsteht ein kräftiger Schwarztee, der sehr ergiebig ist und durchaus einen zweiten Aufguss verträgt.


Online-Bestellmöglichkeit

Alle in diesem Beitrag vorgestellten Tees und das Zubehör kannst du im Ronnefeldt Online-Tee-Shop bestellen. Da gibt es übrigens auch die berühmte Kippkanne, die ich in einem früheren Beitrag vorgestellt habe.

Das in diesem Beitrag vorgestellte Tee-Zubehör:

Und einige der in diesem Beitrag vorgestellten Teesorten: