Über Tee-Suche.de

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

auf Tee-Suche.de findest du Informationen rund um mein Lieblingsgetränk Tee. Dazu gehören natürlich auch Beiträge über Tee-Literatur, Tee-Zubehör und interessante Tee-Persönlichkeiten. Ergänzend stelle ich dir meine ganz persönlichen Tee-Shop-Tipps vor. Aktuell besonders interessant: Tee-Shops mit Lieferservice.

Darf ich mich vorstellen?

Stephan Kockmann - Gründer und Betreiber von Tee-Suche.de
Stephan Kockmann,
Gründer und Betreiber
von Tee-Suche.de

Mein Name ist Stephan Kockmann. Als begeisterter Teetrinker und ausgebildeter Buchhändler lebe ich seit vielen Jahren meine Leidenschaft für Tee, schönes Tee-Zubehör und Literatur online aus – zunächst durch einfache Internetseiten, später über Online-Tagebücher (Blogs) und die Sozialen Netzwerke. Aus Facebook & Co. habe ich mich seit einer Weile zurückgezogen und Anfang 2018 einen Neustart meiner Internet-Auftritte gewagt. Eines der Ergebnisse siehst du dir gerade an.

Gemütliche Teestunden und viel Spaß auf Tee-Suche.de wünscht

Unterschrift

PS: Besuch mich auch auf Datenstrand.de – Rezensionen und Tipps zu neuen und wieder entdeckten Büchern, Filmen und Musik.

Aktuelle Beiträge

Lose Tees von Lebensbaum – die „Herkunftstees“

Über die losen „echten“ Tees von Lebensbaum habe ich bereits früher berichtet. Aktuell gibt es vier neue Blatt-Tees mit Herkunftsbezeichnung und in Bio- sowie einen in Demeter-Qualität. Diese vier Tees möchte ich heute kurz vorstellen. Die vier Teesorten im Detail Bei den vier neuen Teesorten handelt es sich um den Bai Mu Dan aus der …

Buch-Tipp: Teezeit – eine Reise in die chinesische Teekultur

Beim Stöbern nach neuer Tee-Literatur bin ich auf ein Buch aus dem Drachenhaus-Verlag gestoßen. Es trägt den Titel „Teezeit – eine Reise in die chinesische Teekultur“ und wurde von dem Autorinnen-Duo Sabine Weber-Loewe und Li-Hong Koblin verfasst. Das Buch wurde 2017 mit dem „Gourmand World Cookbook Award“ für Deutschland in der Kategorie „Best Chinese Tea …

Teekampagne 2019 in neuer Verpackung

Über die Teekampagne habe ich bereits mehrfach berichtet. An der Ernte aus 2019 machte mich diesmal nicht nur die Qualität der Gartentees neugierig, sondern vor allem die angekündigte neue Verpackung. Statt der bisher verwendeten Blockbodenbeutel wird die Ernte 2019 erstmals in Schlauchbeuteln verpackt und verschickt. Diese sind lebensmittelecht, können luftdicht versiegelt werden, sind durch Kraftpapier …