Tee-Paket vom Tee-Handels-Kontor Bremen

Das Tee-Handels-Kontor Bremen mit den blau-weißen Firmenfarben startete bereits 1978 mit einem kleinen Teeladen in Bremen. Inzwischen ist es als Marke der Holzapfel & Cie. KG aus Berlin bundesweit mit Filialen und im Einzelhandel vertreten.

Mit ihrem zeitlos-markanten Design fallen die Produkte sofort ins Auge. Ich habe netterweise auf Anfrage gerade eine kleine Auswahl aus dem aktuellen Tee- und Zubehör-Sortiment erhalten:

Tee-Handels-Kontor Bremen - Lieferkarton und Ware nach dem Auspacken.
Tee-Handels-Kontor Bremen – Lieferkarton und Ware nach dem Auspacken.

Im transportsicher verpackten Paket enthalten waren folgende Produkte, die ich im folgenden Beitrag näher vorstellen möchte: „Tee-Paket vom Tee-Handels-Kontor Bremen“ weiterlesen

Lose Tees von Lebensbaum – die „Herkunftstees“

Über die losen „echten“ Tees von Lebensbaum habe ich bereits früher berichtet. Aktuell gibt es vier neue Blatt-Tees mit Herkunftsbezeichnung und in Bio- sowie einen in Demeter-Qualität. Diese vier Tees möchte ich heute kurz vorstellen.

Lebensbaum Herkunftstees
Lebensbaum Herkunftstees: Bai Mu Dan aus der Provinz Hunan, Tie Kuan Yin aus der Provinz Fujian, Joongjak von der Insel Jeju und Darjeeling First Flush aus dem Hapy Valley in Indien.

Die vier Teesorten im Detail

Bei den vier neuen Teesorten handelt es sich um den Bai Mu Dan aus der Provinz Hunan in China, den Tie Kuan Yin aus der Provinz Fujian in China, den Joogjak von der Insel Jeju (Südkorea) und den Darjeeling First Flush aus dem Hapy Valley (Indien). Alle Tees sind in Bio-Qualität mit Bio-Siegel, der Darjeeling-Schwarztee sogar in Demeter-Qualität. „Lose Tees von Lebensbaum – die „Herkunftstees““ weiterlesen

Buch-Tipp: Teezeit – eine Reise in die chinesische Teekultur

Beim Stöbern nach neuer Tee-Literatur bin ich auf ein Buch aus dem Drachenhaus-Verlag gestoßen. Es trägt den Titel „Teezeit – eine Reise in die chinesische Teekultur“ und wurde von dem Autorinnen-Duo Sabine Weber-Loewe und Li-Hong Koblin verfasst. Das Buch wurde 2017 mit dem „Gourmand World Cookbook Award“ für Deutschland in der Kategorie „Best Chinese Tea Book“ ausgezeichnet. – Werfen wir gemeinsam einen Blick hinein!

Das Buch und sein Inhalt

Nach einer kurzen Einleitung und zwei Zitaten geht es direkt los mit dem erzählenden Teil des Buches. Anders als in anderen Sachbüchern zum Thema Tee haben die Autorinnen ihre Tee-Informationen nämlich in eine kleine Erzählung verpackt. „Buch-Tipp: Teezeit – eine Reise in die chinesische Teekultur“ weiterlesen

Teekampagne 2019 in neuer Verpackung

Über die Teekampagne habe ich bereits mehrfach berichtet. An der Ernte aus 2019 machte mich diesmal nicht nur die Qualität der Gartentees neugierig, sondern vor allem die angekündigte neue Verpackung.

Teekampagne 2019
Teekampagne 2019 – Ankündigung der neuen Verpackung

Statt der bisher verwendeten Blockbodenbeutel wird die Ernte 2019 erstmals in Schlauchbeuteln verpackt und verschickt. Diese sind lebensmittelecht, können luftdicht versiegelt werden, sind durch Kraftpapier formstabil und sowohl bedruckbar als auch mit Lasertechnik zu beschriften. So kann mittelfristig auf geklebte Etiketten verzichtet werden.

Die neuen Teetüten sind außerdem für das Wertstoff-Recycling geeignet und werden später über die Wertstofftonne entsorgt. Die neue Verpackung wurde zunächst für den Earl Grey der Teekampagne verwendet. Und aufgrund der guten Erfahrungen mit dieser Verpackung, erfolgt jetzt die generelle Umstellung. Die offiziellen Details zur Verpackung findest du auf dieser Seite der Teekampagne. „Teekampagne 2019 in neuer Verpackung“ weiterlesen

Fragen an Teefreunde: Sabine H. Weber-Loewe von der TeeAkademieFreiburg

Meine Interview-Reihe „Fragen an Teefreunde“ setze ich heute mit Frau Weber-Loewe von der TeeAkademieFreiburg fort. Ich bin über ihr Tee-Buch auf sie aufmerksam geworden. Und als ich sah, dass sie in Freiburg eine Tee-Akademie betreibt und beim Teeprojekt am Tuniberg aktiv ist, habe ich mich sehr gefreut, dass sie sich für das Interview Zeit genommen hat. Aber lest selbst.

Foto © Sabine H. Weber-Loewe
Sabine H. Weber-Loewe (Foto © Sabine H. Weber-Loewe)

Bitte stellen Sie sich kurz vor:

Ich bin Sabine H. Weber-Loewe, Gründerin und Inhaberin der TeeAkademieFreiburg, ausgebildete Tee-Sommelière und Co-Autorin des Buches „Teezeit“. „Fragen an Teefreunde: Sabine H. Weber-Loewe von der TeeAkademieFreiburg“ weiterlesen

Exklusive Tees aus der Teekenner Membership Limited Edition

Der Online-Tee-Shop namens Teekenner wirbt mit einer handverlesenen Auswahl selbst importierter Tees in Bio-Qualität aus kleineren Teegärten in China, Japan und Taiwan. Ergänzt wird das Sortiment durch Kräutertees aus Südeuropa und ausgewähltes Tee-Zubehör.

Das Team um Christian Beck und Michael Ellenrieder ist seit 2011 im Teegeschäft aktiv und hat es in dieser Zeit geschafft, sich mit seinem anspruchsvollen Angebot im Markt zu behaupten.

Im letzten Teekenner-Newsletter wurde ich auf die „Membership Limited Editions“ aufmerksam, von denen mir jetzt die „Winter-Box Limited Edition“ zur Verkostung vorliegt. Diese vier Tees sind in der Winter-Box enthalten:

„Exklusive Tees aus der Teekenner Membership Limited Edition“ weiterlesen

Tea exclusive: Tee-Entdeckungsreise Pu Erh

Zum Thema Pu Erh muss ich ein wenig weiter ausholen. Denn bei Tee wird oft von Fermentation gesprochen, wenn eigentlich Oxidation gemeint ist. Doch was ist eigentlich der Unterschied und was hat das mit der Teesorte namens „Pu Erh“ zu tun? Ich versuche mich in diesem Beitrag an einer kurzen Erklärung und stelle dir ein Probierpaket von tea exclusive vor, mit dem du in die Welt des Pu Erh eintauchen kannst.

tea exclusive - Entdeckungsreise Pu Erh
tea exclusive – Entdeckungsreise Pu Erh: Tees in der Schmuck-Box (Karton)

Oxidation und der Unterschied zur Fermentation

Oxidation ist die Reaktion von Zellsäften mit dem Sauerstoff der Luft. Stell dir das so vor, wie bei einem aufgeschnittenen Apfel, dessen Schnittflächen nach kurzer Zeit an der Luft braun zu werden beginnen. Ähnliches passiert mit dem Zellsaft von Teeblättern, der austritt, wenn sie gerollt werden. „Tea exclusive: Tee-Entdeckungsreise Pu Erh“ weiterlesen

Tee-Abo von B.TEALY

Mit B.TEALY gibt es seit November 2019 ein neues Tee-Startup, das verschiedene Bio-Tee-Kollektionen im monatlichen Abo-System anbietet. Der Online-Shop ist in dunklen Farben gehalten und bietet neben ausgewähltem Tee-Zubehör eine Auswahl loser Teesorten in diversen Abo-Paketen an.

B.TEALY Tee-Abo-Box "The Purist"
B.TEALY Tee-Abo-Box „The Purist“

Du hast die Wahl zwischen verschiedenen Grundrichtungen: Pure Tees, aromatisierte Teesorten, Früchtetees und Kräutertees. Die Pakete sind als „bunte Mischung“ oder nach deinen Vorlieben ausgerichtet erhältlich – so dürften alle Teefreunde etwas für den persönlichen Geschmack finden oder sich als eigene Kombination zusammenstellen können, alle Tees laut Shop-Betreiber in Bio-Qualität. „Tee-Abo von B.TEALY“ weiterlesen

Buch-Tipp: Köstlich backen mit Äpfeln

„Was gibt es Schöneres als den Duft eines frisch gebackenen Apfelkuchens, der durch das Haus zieht?“

So beginnt das Vorwort im Buch „Köstlich backen mit Äpfeln“ von Andrea Natschke-Hofmann. In ihrem mit Fotos und Illustrationen wunderschön gestalteten Buch präsentiert die Bloggerin ihre liebsten Rezepte.

Andrea Natschke-Hofmann, Köstlich backen mit Äpfeln: Rezepte für Kuchen, Gebäck und mehr (Foto © Esther Kock)
Andrea Natschke-Hofmann, Köstlich backen mit Äpfeln: Rezepte für Kuchen, Gebäck und mehr (Foto © Esther Kock)

„Buch-Tipp: Köstlich backen mit Äpfeln“ weiterlesen

Der Tiger, das Nashorn und der Tee

Was haben Tiger und Nashorn mit Tee zu tun? Auf den ersten Blick vermutlich für die meisten Teetrinker gar nichts. Auf den zweiten Blick ist es der Lebensraum, in dem sich diese Tiere bewegen, der in der Nähe der Teeanbaugebiete oder sogar mitten darin liegt. Und wie so oft ist der Lebensraum der Tiere durch die Aktivitäten der Menschen gefährdet.

Tee trinken und den Artenschutz unterstützen

TeeGschwendner und der NABU engagieren sich gemeinsam für den Artenschutz, speziell für Tiger und Panzernashörner in Indien. Der Teehändler engagiert sich hierbei finanziell, indem je verkaufter 250-Gramm-Packung der speziellen Projekt-Tees ein Euro an den NABU gespendet wird. Um diese zwei besonderen Tee-Projekte und die zugehörigen Tees geht es in diesem Beitrag.

Der Tiger, das Nashorn und der Tee
TeeGschwendner Projekt-Tee: Artenschutz für Tiger und Nashorn in Indien

„Der Tiger, das Nashorn und der Tee“ weiterlesen