Nepal-Tee 2021 von TeeGschwendner

Nepal-Tee 2021 – frisch eingetroffen bei mir aus dem Sortiment von TeeGschwendner. Außerdem in meiner Tee-Lieferung: Ein Dian Hong und eine Probe Mannong Pu Erh, beide aus China. Tees aus Nepal sind oftmals den hochgeschätzten Darjeeling-Tees mehr als ebenbürtig. Dabei sind die Nepal-Tees aber oft deutlich günstiger zu bekommen. Vergleichbar mit einem Champagner und einem exquisiten Winzer-Sekt, der genauso hergestellt wird wie ein Champagner, aber günstiger zu bekommen ist. Werfen wir zusammen einen Blick auf die Tees!

weiterlesen

Spannende Tees aus dem aktuellen Sortiment von TeeGschwendner

Im Tee-Sortiment von TeeGschwendner entdecke ich immer aufs Neue spannende Angebote, die meinen Teedurst wecken und meine Neugier anfachen. Aktuell habe ich wieder drei Tees aus der Edmon’s Sophisticated Tea Selection ausgewählt, die ich mir genauer angeschaut habe. Außerdem lag meiner Tee-Lieferung eine Teeprobe eines chinesischen Schwarztees bei, den ich hier ebenfalls kurz vorstelle. Während …

El Chocó aus Kolumbien und mehr bei TeeGschwendner

In der Edmon’s Sophisticated Tea Selection von TeeGschwendner gibt es immer wieder spannende Entdeckungen aus der Teewelt. Drei Tees aus dem aktuellen Sortiment habe ich mir für eine Verkostung ausgesucht und stelle sie in diesem Beitrag kurz vor: Nr. 2904 – Kolumbien El Chocó Nr. 2661 – Havukal Winter Frost Tea Nr. 2644 – Nordindien …

An Ji Bai Cha aus der TeeGschwendner Edmon’s Sophisticated Tea Selection

An einem sonnig-warmen April-Wochenende hatte ich das Glück, ein wundervolles Teemuster aus der Edmon’s Sophisticated Tea Selection von TeeGschwendner verkosten zu dürfen. Heute möchte ich von meinen Eindrücken berichten. Der Grüntee An Ji Bai Cha stammt aus China und ist – so die Informationen von TeeGschwendner – eine für lange Zeit in Vergessenheit geratene und erst vor rund …

Auswahl aus den Tee-Shop-Tipps

Aktuelle Neuzugänge und bewährte Online-Shops für Tee und Zubehör: Neugierig auf mehr? Dann klick hier weiter zu meinen Tee-Shop-Tipps.

Ruanda Karongi und Südkorea Jeju

Ruanda Karongi und Südkorea Jeju – diese beiden Tees aus dem Sortiment von TeeGschwendner habe ich in diesem Monat erhalten. Tees aus Jeju begeistern mich schon länger mit ihren leicht brotigen Aromen. Ich bin gespannt auf diesen Schwarztee. Genauso neugierig macht mich aber der Ruanda Karongi, der auf über 2.000 Metern Höhe in Ostafrika angebaut wird.

weiterlesen

Schmeckt Bio-Tee anders als konventionell angebauter Tee?

Schmeckt Bio-Tee anders als Tee aus konventionellem Anbau? Mit dieser Frage wandte sich vor einigen Wochen ein Tee-Liebhaber an mich. Insbesondere ging es ihm darum, ob es sein kann, dass malzige Geschmacksnoten beim Bio-Assam weniger intensiv ausgeprägt sind als bei Tee aus konventionellem Anbau. Ganz ehrlich: Ich wusste darauf keine Antwort und konnte nur vermuten. Hier nun die Antwort.

weiterlesen

Exotische Schwarztees vom Hamburger Teespeicher

Exotische Schwarztees als Probier-Set habe ich beim Stöbern in einem meiner Lieblings-Tee-Shops entdeckt: dem Hamburger Teespeicher. Kaum angefragt, erreichte mich auch schon ein liebevoll verpacktes Tee-Paket. Herzlichen Dank dafür an Kristina und Henning Schmidt, die Betreiber des Hamburger Teespeichers. Werfen wir gemeinsam einen Blick auf die spannende Tee-Auswahl. Exotische Schwarztees – Probier-Set Im Set der …